Icon--AD-black-48x48Icon--address-consumer-data-black-48x48Icon--appointment-black-48x48Icon--back-left-black-48x48Icon--calendar-black-48x48Icon--Checkbox-checkIcon--clock-black-48x48Icon--close-black-48x48Icon--compare-black-48x48Icon--confirmation-black-48x48Icon--dealer-details-black-48x48Icon--delete-black-48x48Icon--delivery-black-48x48Icon--down-black-48x48Icon--download-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--externallink-black-48x48Icon-Filledforward-right_adjustedIcon--grid-view-black-48x48Icon--info-i-black-48x48Icon--Less-minimize-black-48x48Icon-FilledIcon--List-Check-blackIcon--List-Cross-blackIcon--list-view-mobile-black-48x48Icon--list-view-black-48x48Icon--More-Maximize-black-48x48Icon--my-product-black-48x48Icon--newsletter-black-48x48Icon--payment-black-48x48Icon--print-black-48x48Icon--promotion-black-48x48Icon--registration-black-48x48Icon--Reset-black-48x48share-circle1Icon--share-black-48x48Icon--shopping-cart-black-48x48Icon--start-play-black-48x48Icon--store-locator-black-48x48Ic-OverlayAlertIcon--summary-black-48x48tumblrIcon-FilledvineIc-OverlayAlertwhishlist
Truck fährt in den Sonnenaufgang

De-minimis Programm

Erstattung Ihrer Parkgebühren

Teile diese Seite auf

De-minimis Programm fördert sicheres Lkw Parken

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) fördert seit 2018 die kostenpflichtige Nutzung sogenannter sicherer Parkplätze. Als Bosch Secure Truck Parking Nutzer können Sie unsere Sammelrechnung bei dem BAG einreichen. Parkvorgänge, die die Voraussetzung des BAG an das sichere Parken erfüllen, werden auf der Sammelrechnung gesondert ausgewiesen. Die Summe der Einzelbeträge muss mindestens 125 Euro (netto) betragen. Bezuschusst werden bis zu 80% der Parkgebühren bei Nutzfahrzeugen ab 7,5 t. Nutzen Sie unsere Plattform, um gezielt nach De-minimis Parkarealen zu suchen.

In zwei Schritten zur Rückerstattung Ihrer Parkgebühren

Alle nachstehend genannten Formulare finden Sie auf dem eService-Portal.

Schritt 1: Förderantrag stellen

(Förderung der von Ihnen nachgewiesenen schweren Lkw)

Auf dem eService-Portal folgende Antragsunterlagen einreichen

  • Antragsformular (Einzelne Unternehmen oder Unternehmen eines Unternehmensverbundes)
  • Nachweis Güterkraftverkehr/Werkverkehr
  • Fahrzeugnachweise (Zulassungsbescheinigung Teil I oder Fahrzeugaufstellung)
  • Kontrollformular mit Ihrer Unterschrift

Nach etwa vier Wochen erhalten Sie den Zuwendungsbescheid in Höhe der „Anzahl der nachgewiesenen Fahrzeuge“ × 2.000 EUR.?

Berechnungsbeispiel: Sie besitzen vier Lkw, beantragen 4 × 2.000 EUR und werden so mit 8.000 EUR gefördert

Icon von einem Laptop

Schritt 2: Verwendungsnachweis übermitteln

  • Übermitteln Sie die innerhalb des Zuwendungszeitraums gezahlten Parkgebühren an den BAG
  • Nutzen Sie dafür das Formular „Verwendungsnachweis“ aus dem eService-Portal.
  • Auch hierfür muss jeweils ein „Kontrollformular“ (mit Unterschrift) übersandt werden.
  • TIPP: Auf den BSTP-Sammelrechnungen werden die förderfähigen Parkvorgänge gekennzeichnet und aufsummiert.
  • Achtung: Beachten Sie für Schritt 2 die Frist von fünf Monaten nach Zugang des Zuwendungsbescheides
  • Möglicherweise fordert das BAG Sie im Einzelfall auf, die Originalrechnungen nachzureichen. In diesem Fall laden Sie einfach unsere Sammelrechnungen im BAG-eService-Portal unter dem Punkt „Nachreichungen“ hoch.

Darüber hinaus empfehlen wir die Seiten der SVG für vertiefende Informationen zu De-minimis.

Icon von einem Briefumschlag